Unsere Ahnen und die Epigenetik

Anders als gedacht bestimmen wir nicht wirklich über unser Tun und Handeln.

Unsere Verhaltensmuster sind geprägt durch die Erlebnisse unserer Vorfahren. Leider wird die Genetik heute oft noch immer falsch gelehrt und die Epigenetik nicht, oder zu wenig berücksichtigt.

Denn nicht unsere Gene bestimmen über unser Leben, sondern die Erlebnisse unsere Vorfahren, unsere Geburt und eigene Erfahrungen..

So kommt es auch, dass wir heute im Leben Probleme haben, die eigentlich nichts mit unserem Leben zu tun haben.

Einige Beispiele wären hier: Partnerschaftsprobleme, Geldmangel, Mobbing, Übergewicht, Erfolglosigkeit usw.

Wir unterliegen immer unserer Familienenergie, also dem Zusammenschluss der Erfahrungen unserer Vorfahren.

Dieser Familiencode soll uns dabei helfen zu überleben.

Oft sind diese Programmierungen aber unnütz und auch nicht mehr zeitgemäß. Sie stören damit unseren Lebensplan.

Wenn wir allerdings diesen Code erkennen und ablösen, so verschwinden diese sabotierenden Verhaltensmuster sehr schnell.

Das Ergebnis ist ein freies selbstbestimmtes Leben.

Ich helfe Dir dabei  Deinen Code zu knacken.